Einfacher schneller rhabarberkuchen rezepte

Schneller Rhabarberkuchen

Schneller Rhabarberkuchen

Ich liebe Rhabarberkuchen und so musste ich mir auch keine weiteren Gedanken machen, was ich denn am Wochenende backen möchte
Schneller Rhabarberkuchen

Schneller Rhabarberkuchen

Heute möchte ich euch mein liebster und schnellster Rhabarberkuchen zeigen. Der Rhabarber, für mich ein Symbol für Frühling
Einfacher Rhabarberkuchen

Einfacher Rhabarberkuchen

Man sieht es dem Bild vielleicht nicht an, aber dieser Rhabarberkuchen ist einfach super lecker. Der Kuchen ist wunderbar luftig, aber nicht trocken

Einfacher Rhabarberkuchen vom Blech

Und man erspart sich wieder einen Vorgang und kann somit schneller zum Genießen übergehen. Ich habe mich schon lange darauf gefreut – ein einfacherRhabarberkuchen vom Blech
Versunkener Rhabarberkuchen

Versunkener Rhabarberkuchen

Am Wochenende stand wieder ein Brunch an. Da darf ein Kuchen natürlich nicht fehlen. Da wir acht Personen waren, entschied ich mich für einen einfachen Blechkuchen
Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Ein bisschen Marmelade, pikantes Chutney, Sommersalat, Kräuter-Quark Brot und der wohl letzte Rhabarberkuchen stand auf dem Plan gegen die Schlechtwetterlaune
Veganer Rhabarberkuchen

Veganer Rhabarberkuchen

Schnell gemacht und, zumindest bei uns, noch schneller aufgegessen. Der vermutlich leckerste vegane Rhabarberkuchen ever
Versunkener Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Versunkener Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Ein Stück versunkener Rhabarberkuchen mit Baiserhaube. Rhabarberkuchen auf meinem Mini-Blech. Im Garten meiner Eltern steht eine schöne, große Rhabarberstaude, die jetzt im Frühjahr nur darauf wartet, zu leckerem Kuchen, Kompott, Saft oder Marmelade verarbeitet zu werden
♥ Rhabarberkuchen mit viel Baiser

♥ Rhabarberkuchen mit viel Baiser

Ob mans glaubt oder nicht, ich habe noch nie diesen typischen Rhabarer-Baiser-Kuchen gemacht. Meist fange ich doch eben außergewöhnlicher an, sowas wie Rhabarber-Schokoladen-Tarte, eine hammermäßige Kombination aus schokoladigsüß und der Säure des Rhabarbers