Geschenke aus dem glas rezepte

Geschenke aus der Küche - Brotbackmischung im Glas

Geschenke aus der Küche - Brotbackmischung im Glas

Alles gründlich fest drücken und mit dem Deckel verschließen. Wenn man Backmischungen im Glas zurecht machen möchte, sollen die ja auch immer schön aussehen und das erreicht man, wenn die einzelnen Zutaten in das Glas geschichtet werden
Ein Geschenk für Omma oder wie der Kirschkuchen ins Glas kam

Ein Geschenk für Omma oder wie der Kirschkuchen ins Glas kam

Den Kuchen kann sie dann, wenn mal überhaupt nichts im Haus ist, ausdemGlas pellen und vernaschen oder aber in der Handtasche versteckt zu Opi ins Heim schmuggeln, weil er da ja nichts Vernünftiges bekommt, der Arme - auch O-Ton meiner Oma
Kuchen aus dem Glas: Apfel-Mandel-Kuchen - high carb

Kuchen aus dem Glas: Apfel-Mandel-Kuchen - high carb

Etwas Süßes zu einer Wohnungseinweihnungsparty oder als Geburtstagskuchen ist eine nette Sache, doch wenn man längere Strecken mit dem Zug zurücklegen muss oder nicht frisch backen kann, dann ist diese Lösung perfekt
Zwiebel Marmelade – Winterzauber aus dem Glas

Zwiebel Marmelade – Winterzauber aus dem Glas

The post Zwiebel Marmelade – Winterzauber ausdemGlas appeared first on cooknsoul. Was gäbe es für ein schöneres Geschenk als etwas Selbstgemachtes, in dem jede Menge guter Zutaten und eine große Portion Liebe stecken
Mini Paul … to Go … die kleine Brotbackmischung aus dem Glas

Mini Paul … to Go … die kleine Brotbackmischung aus dem Glas

Also wenn das jetzt nicht noch mal so eine Knaller Last-Minute Idee zum Verschenken ist … dann müssen es halt doch Socken sein … oder aber … ja eines hab ich noch … aber das gibt´s nächste Woche noch … so ein Bähm Last Minute Geschenk … also so wirklich Bähm Mässig … solange müsst ihr euch noch gedulden … ich geh jetzt mal wieder Geschenke verpacken … … sag Tschö … und wir sehen uns
{Nussküchlein aus dem Glas}

{Nussküchlein aus dem Glas}

Um uns unser neues Heim so gemütlich und weihnachtlich wie möglich zu machen, ergatterte ich von meine Mama einige Schmuckstücke, die mir mein Elternhaus und damit ein Stück Heimat in die fremde Umgebung brachte und natürlich steuerten mein Mann und ich zielsicher auf Dekoläden zu, um diesen eine Stunde später mit bunten Kugeln, Sternen und Lametta wieder zu verlassen