Glas kuchen mikrowelle rezepte

Dr. Kuchen trifft Doktorhut-Macarons

Dr. Kuchen trifft Doktorhut-Macarons

Neutrophilenkekse und Doktorhutkuchen. Nun hat sie mit zwei Freundinnen und Kolleginnen eine gemeinsame Party zur Feier der drei bestandenen Doktorarbeiten gemacht und natürlich gab es dazu wieder einen Kuchen und die schon bald obligatorischen Doktorhut-Muffins
Kuchen mit Sti(e)l: Der Cakepop-Test

Kuchen mit Sti(e)l: Der Cakepop-Test

Gewünschte Menge in eine Schüssel geben - noch besser in ein hohes Glas, dann muss man nur einmal Eintunken und nicht wie ich die Pops in der Schale rollen - und in der Mikrowelle schmelzen
Ist es ein Muffin? Ist es ein Kuchen?

Ist es ein Muffin? Ist es ein Kuchen?

Darum habe ich ihn ein bisschen auf dem Herd erwärmt (Mikrowelle geht auch). Man stellt den Kuchen einfach etwas erhöht so das der Fondant an den Seiten runter fallen kann
Hefeklöße {aus Omas Küche}

Hefeklöße {aus Omas Küche}

Ich hoffe ihr habt Interesse an polnischer Küche mit Kohlrouladen, gefüllten Pfannkuchen, Pierogi, Zurek, Kartoffelsalat, Bigos, Mamas Rouladen und vielem mehr
Lemon Cheesecake im Glas

Lemon Cheesecake im Glas

Den Esslöffel Butter in der Mikrowelle oder auf dem Herd schmelzen und zu den Bröseln geben und vermischen

Behind the scenes: Ein Blick in meine Küche!

In dem Glas findet sich immer ein Vorrat an Müsliriegeln (Erwischt. Rechts neben dem Fridge kommt dann die Mikrowelle, die ich oft benutze, weil bei uns vor allem Mittags häufig zu unterschiedlichen Zeiten gegessen wird, woran u
Porridge im Glas mit Aprikosen, Pistazien und Walnüssen

Porridge im Glas mit Aprikosen, Pistazien und Walnüssen

Funktioniert auch in der Mikrowelle. Da ich mit Sicherheit nicht die einzige bin, die morgens gern Zeit spart, habe ich das Rezept der Porridgemischung mit Aprikosen, Pistazien und Walnüssen auf ein Geschenk-Glas umgerechnet
Behind the scenes: Ein Blick in meine Küche!

Behind the scenes: Ein Blick in meine Küche!

In dem Glas findet sich immer ein Vorrat an Müsliriegeln (Erwischt. Rechts neben dem Fridge kommt dann die Mikrowelle, die ich oft benutze, weil bei uns vor allem Mittags häufig zu unterschiedlichen Zeiten gegessen wird, woran u