Wir in bayern backen rezepte

Welcome/Back To School

Welcome/Back To School

Ich binwirklich froh, dass wirin Baden-Württemberg zusammen mit den Bayern das Schlusslicht bilden
Kulinarische Impressionen in Bayern Teil I

Kulinarische Impressionen in Bayern Teil I

Schließlich wird es hier in fast jeder Bäckerei oder Konditorei angeboten. Gestern hatten wir Glück. Immer wenn ich nach Bayern komme und eine Bäckerei betrete, bekomme ich Appetit auf Hefeteig-Gebäck mit Mohn- oder, noch besser, mit Nussfüllung

Neues aus Bayern und Böhmen

Der tollen Bar, wo wir böhmischen Sekt tranken und im angeschlossenen Festsaal Fred Wesley und die J
Pizza auf dem Grill backen

Pizza auf dem Grill backen

) haben wir letztens Pizza einfach im Holzkohlegrill gebacken. Über den Geschmack brauchen wir gar nicht erst reden, denn wenn man was Gutes rein tut, kommt auch was Gutes raus
Hamburger geht nach Bayern

Hamburger geht nach Bayern

Entdeckt in der Zeitschrift STREET FOOD und sofort stand fest - wird nachgemacht. Brötchen backen - oder natürlich beim Bäcker kaufen - wir wollen es ja nicht übertreiben - soll ja auch Ruck Zuck gehen
Leberkäse

Leberkäse

Wir haben gerade wieder einen Leberkäse gemacht. Die Bayern sagen dazu “ein Laiber Kas” und aus diesem “Laiber” wurde in der Umgangssprache “Leber” und somit “Leberkäse”
Ossisemmeln / Doppelsemmeln - Das Rezept! & Food Festival in Landshut

Ossisemmeln / Doppelsemmeln - Das Rezept! & Food Festival in Landshut

Lower Bavarian Food Festival vorbei - falls es morgen nicht in Strömen regnet, werden wir auch mal hinfahren und hoffen, dass wir noch das ein oder andere Schmankerl ergattern können, denn auf solchen Foodfestivals gehts ja meist zu wie Sau und manche Foodtrucks sind ratzfatz ausverkauft
Brezen / Laugengebäck

Brezen / Laugengebäck

An der Bar wird das ein oder andere Schnäpschen getrunken und natürlich gibt es an jeder Ecke Leckereien, soweit das Auge reicht
Antipasti Burger

Antipasti Burger

Nachdem wir aber eine schöne (bezahlbar geht in München nicht) Wohnung gefunden haben und jetzt inBayern leben, waren wir nicht mehr wirklich häufig Burger-fastfooden